Das Vorspiel hat lang gedauert
UEGD

UEGD

Zähes Ringen in RLP

Rheinland-Pfalz öffnet Erotikbetriebe zum 1. Oktober

Öffnung aus Überzeugung oder will die Landesregierung eine drohende gerichtliche Niederlage abwenden. Den Betrieben wird's egal sein - sie dürfen öffnen, aber nur mit individuellem Hygienekonzept.
Finanzhilfe bis Jahresende
UEGD

Bundesregierung gibt weitere Finanzhilfen frei

Überbrückungshilfe wird verlängert, ausgeweitet und vereinfacht

Die nicht rückzahlbare Überbrückungshilfe geht in die Verlängerung. Die 2. Phase umfasst die Monate September bis Dezember 2020. Anträge können voraussichtlich ab Oktober 2020 gestellt werden.
Nächstes Flächenland öffnet
UEGD

UEGD

Gericht kippt NRW-Verbot

Verbot sexueller Dienstleistungen in NRW außer Vollzug gesetzt

Das OVG Münster hat die Untersagung des Angebots von sexuellen Dienstleistungen in und außerhalb von Prostitutionsstätten, Bordellen und ähnlichen Einrichtungen in der Coronaschutzverordnung vorläufig außer Vollzug gesetzt.
Im Herzen Deutschlands
UEGD

UEGD

Gericht gab den Anstoß

Thüringen öffnet Prostitutionsstätten ab 20. August

Die Thüringer Landesregierung ist einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Weimar zuvorgekommen und öffnet mit sofortiger Wirkung zum 20. August die Prostitutionsstätten.
Klage erfolgreich
UEGD

UEGD

Gericht kippt Verbot

Prostitutionsverbot im Saarland vorläufig außer Vollzug gesetzt

Das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes hat dem Antrag einer Bordellbetreiberin gegen das generelle Verbot von Prostitution und des Betriebs von Prostitutionsstätten wegen der Corona-Pandemie stattgegeben.
Berlin ist Vorreiter in Deutschland
UEGD

UEGD

Hauptstadt öffnet Bordelle

Berlin öffnet mit Stufenmodell ab 8. August

Senat beschließt stufenweise Aufhebung des Tätigkeitsverbotes für sexuelle Dienstleistungen mit Körperkontakt.
Menü