Sonntag, 23. April 2017

 

Kommunikationsplattform


Eine der Hauptaufgaben des Unternehmerverband Erotik Gewerbe Deutschland in seinem Wirken nach Außen ist die Zusammenarbeit mit Behörden, öffentlichen Institutionen und der Politik. Dem liegt ein breites Spektrum zugrunde; von der Betreuung eines Antrages einer Schankerlaubnis vor dem Hintergrund einer Anbahnungsgaststätte beim Ordnungsamt einer ländlichen Gemeinde bis zur Novellierung des Prostitutionsgesetzes im Deutschen Bundestag.


Die Plattfrom soll die Zusammenarbeit mit Behörden und Politikern verbessern

  • Informationsplattform
    Wesentlich ist das Sammeln von Informationen, wobei der Validitätsprüfung eine besondere Bedeutung zukommt. Belastbare Informationen können dann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.
  • Kommunikationsplattform
    Der UEGD ist Ansprechpartner für Behörden und Ministerien in allen Fragestellungen der Erotikbranche. Politiker und Beamte mit unserem Expertenwissen zu unterstützen, um eine sachgerechte Beurteilung für erotikrelevante Themen zu gewährleisten.
  • Multiplikationsplattform
    Ob gezielt Informationen zu verteilen sind, oder ob eine branchenspezifische Diskussion angeregt werden soll; mit dem UEGD ist dies nun möglich.


 

plattform

Die Plattfrom soll einem fachspezifischen Publikum als Know-how-pool dienen, um für mehr Transparenz in dem diffusen Gebilde der Erotikbranche zu sorgen.




Informationsbroschüre für Behörden und Politiker

infobroschüre


Diese Broschüre informiert über die Verbandstätigkeit des UEGD. Sie wurde speziell für Mitarbeiter von Behörden und Politiker gestaltet.



Sie können die  Broschüre direkt online bestellten oder Tel. unter 0511-866 598 40

Die Broschüre wird Ihnen umgehend zugestellt.


readon Online-Bestellung



weiter Detaillierte Information zum Verbandswesen

 

bild buendnis-gegen-menschenhandel

was macht der uegd
rechtsgebiete
kommunikationsplattform
mitgliedsantrag

 
 
 

© UEGD | Anbieterkennzeichnung | Copyright | Presseanfragen