Freitag, 18. Oktober 2019

 

Hamminkeln will keinen Rotlichtbezirk im Gewerbegebiet
  
KreisBorken/Hamminkeln
Beantragt wurde das Vorhaben 2006 als „Wellness- und Vergnügungseinrichtung“, faktisch ist es für die Stadtverwaltung ein Bordell. Jetzt ist im Nachbarhaus des Etablissements am Kesseldorfer Rott eine ähnliche Nutzung vorgesehen. Und das bringt den Planungsausschuss auf den Plan.

 

bild buendnis-gegen-menschenhandel

was macht der uegd
rechtsgebiete
kommunikationsplattform
mitgliedsantrag

 
 
 

© UEGD | Anbieterkennzeichnung | Copyright | Presseanfragen