Dienstag, 25. Juni 2019

 

Belog Lude Egon das Finanzamt?
  
Oldenburg
Gestern vor dem Landgericht: Braungebrannt, mit Goldkettchen, Sonnenbrille und Schnubbi betritt Egon E. (41) den Saal. Egon, der Landpuff-Lude. Er soll, so die Anklage, Steuern und Sozialabgaben in Höhe von 510?000 Euro nicht gezahlt haben. Außerdem hätte er die Finanzbehörden nicht über seine „Einnahmen“ unterrichtet. Es soll zu einem Steuerschaden von 1,2 Millionen Euro gekommen sein.

 

bild buendnis-gegen-menschenhandel

was macht der uegd
rechtsgebiete
kommunikationsplattform
mitgliedsantrag

 
 
 

© UEGD | Anbieterkennzeichnung | Copyright | Presseanfragen