Dienstag, 25. Juni 2019

 

Nach Straßenstrich-Aus in Dortmund: Prostitution im Umland steigt
  
Dortmund
Ob und wo die zuletzt bis zu 700 Frauen, die auf dem Straßenstrich angeschafft haben, jetzt arbeiten – niemand weiß es so recht. Im Untergrund. In Wohnungen, Hinterzimmern, Kneipen. Auf Autobahnparkplätzen?

 

bild buendnis-gegen-menschenhandel

was macht der uegd
rechtsgebiete
kommunikationsplattform
mitgliedsantrag

 
 
 

© UEGD | Anbieterkennzeichnung | Copyright | Presseanfragen